Springe zum Inhalt

Therapie #63: Das nette Flüchtlingsgedicht (GtP mit Marcel Mann, Andreas Weber und Markus Krebs)

Julian Leithoff liest Richard David Precht und kauft dessen Bücher auf eBay. Kaum verwunderlich, das er da mit Menschen in Kontakt kommt, die „nette Flüchtlingsgedichte“ verfassen. André Georg Haase sieht aus und benimmt sich wie ein feiner Pinkel aus der Stadt, kann aber auch sehr viel Spaß auf Volksfesten haben. Prost!
Guess the Punchline mit Gags von Marcel Mann, Andreas Weber und Markus Krebs.

Dir gefällt die Therapie? Unterstütze uns mit einer Podcast-Bewertung:
Podcast bewerten

Nie mehr eine Sitzung verpassen? Podcast abonnieren:
bei iTunes abonnieren  Android Spotify  Facebook  

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.